Groß und bestimmt nicht Artig !

Der Rote Hundssalmler – Acestrorhynchus altus

Acestrorhynchus altus zählt zu den Mittelgroßen Hundssalmlern welcher in Brasilien vorkommt . Diese Art wird im weiblichen Geschlecht ca. 30cm lang, die Männchen etwa 20cm . Charakteristisch bei dieser Art ist die Rote Schwanzflosse mit schwarzem Saum . Alle Arten die zur Acestrorhynchus falcatus gruppe zu zählen sind zeigen außerdem einen schwarzen Schulterfleck hinter dem  Kiemenbereich . Sie haben ein relativ kurzes Kopfprofil zu anderen Acestrorhynchus Arten . Mit Ihren großen Augen können sie hervorragend sehen und so Ihre Beute auch im „schummrigen Licht“ sehr gut jagen .Haben sie einmal einen Fisch erwischt, kommt dieser sehr selten wieder frei. Die Weibchen sind kräftiger Gestalt und nach meinen Beobachtungen auch gieriger beim Jagen .

2008 gelang mir die Vermehrung dieser Art mit erfolgreicher Aufzucht der Jungtiere nach mehreren Anläufen .

Dazu aber mehr an anderer Stelle .

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s