Groß und bestimmt nicht Artig !

Besuch im Zoo Aquarium Berlin

Obwohl ich am Rande Berlins lebe, treibt es mich selten in der Freizeit in die City. Nach etwa 2 Jahren Pause trieb es nun doch wieder ins Zoo Aquarium Berlin. Kurz mit einem guten Freund dem Thomas telefoniert und vorab eine Zeit festgemacht. Thomas Guse gehört mittlerweile zum alten Eisen im Zoo Aquarium und ist dort fast 2 Jahrzehnte tätig und betreut mit einigen anderen Kollegen die Fischanlagen.

Ein großer Dank gilt Thomas wieder für viele Umfangreiche Informationen und auch für die problemlose Installation der „Lichter“ zum Fotografieren.

Hier ein paar Impressionen.

Eine Antwort

  1. Ich warte ja immer noch auf schlechtes Wetter, um mal wieder ins Aquarium zu gehen… Der Myleus sieht schon sehr beeindruckend aus.

    Grüßle, Marko

    Juli 9, 2011 um 4:01 pm

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s