Groß und bestimmt nicht Artig !

Beifänge

Wie oft bei Importen sind immer mal wieder sehr interessante kleine „Bonbons“ dabei. So wie ich jetzt von Ingo Seidel mehrere kleinere Flusswelse bekam, die bei Importen z.B. aus Paraguay und Peru dabei waren.

Hier ein paar Fotos der Welse.

einer der beiden Rhamdia cf. quelen

das zweite Tier: Rhamdia cf. quelen

Wahrscheinlich ein Jungtier von Pimelodella cristata oder P.linami.

Hierbei könnte es sich um Pimelodella gracillis handeln. Insgesamt waren 4 Tiere dieser Art unterschiedlicher Größe dabei. Kleinere Tiere zeigen nicht die verlängerte obere Schwanzflosse.

Und das? Ja das ist ein Tiger Candiru – Pseudostegophilus nemurus

Ein ganz großer Dank gilt an Ingo. Danke dafür! 🙂

Erfahrungsberichte werde ich bald hinzufügen und wenns klappt auch die genauere Zugehörigkeit der Rhamdia und Pimelodella Arten .

Bis Bald …….. Rico

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s