Groß und bestimmt nicht Artig !

Beiträge mit Schlagwort “Raubsalmler

Wieder einige neue Raub-und Großsalmler importiert

Zwischen November und Februar ist Saison für viele Großfische aus allen Ländern Südamerikas. Auch zu uns (aqua-global.de) kamen einige seltene Arten wie Acestrorhynchus, Acnodon, Boulengerella und noch einige sehr Interessante Arten aus dem Cichliden und Welsbereich.

Acestrorhynchus nasutus aus dem Orinoco.

Acestrorhynchus pantaneiro „Paraguay“

Acestrorhynchus pantaneiro  "Paraguay"

Acestrorhynchus falcirostris in Jugendfärbung. Der dunkle Streifen und die roten Flecken der Schwanzflosse verschwinden mit dem heranwachsen.

Acestrorhynchus sp 2 800

Acestrorhynchus falcirostris „Juvenil“  im Kopfprofil

Acestrorhynchus sp 800

Acnodon normani aus Belem ( Brasilien)

Acnodon normani

Osteoglossum bicirrhosum „Baby“

Osteoglossum bicirrhosum Baby 2 800

Ich halte euch auf dem laufenden. 😉

Rico


Neue Raubsalmler eingezogen

Hey Leute,

Von einem freund bekam ich kürzlich einen Hydrolycus armatus und eine Charax Art . Der Hundskopfsalmler ist etwa 12-15cm und der HYdrolycus armatus etwa 22cm . Ich hoffe er wächst schnell genug das er ins große einziehen kann, sofern er sich mit den welsen und Rochen verträgt . Momentan ist er mit meinem P.tigrinum im 500 Liter Becken, was erstmal super gut klappt .Den Tigrinum musste ich wieder aus dem großen fischen, weil er dort etwas kürzer gemacht wurde.:-(

Hier zwei Bilder der Salmler

Charx spec.

Hydrolycus armatus 22cm

Ich halte euch auf dem laufenden wie es weitergeht .

rico